Festhypothek


Bei der Festhypothek wird der Kreditbetrag und der Zinssatz zu Beginn festgelegt. Dieser Zinssatz ist keinen Schwankungen unterworfen und gilt bis zum Ende der vereinbarten Laufzeit.  Mit anderen Worten: Sie zahlen während der gesamten Laufzeit immer gleich viel Zinsen.

Eignung

Eine Festhypothek eignet sich vor allem für Kunden, die ihre Zinskosten langfristig planen und festlegen möchten.

Vorteile

Sie können Ihre Zinskosten im Voraus genau budgetieren. Bei steigendem Zinsniveau profitieren Sie vom einmal festgelegten tieferen Zinssatz.